Pikenbajonett M54 zur Dreyse-Zündnadel-Pikenbüchse M54


 

Gesamtansicht des Pikenbajonetts M54. Das Pikenbajonett M54 hat eine Gesamtlänge von 750mm.
Endstück des PikenbajonettsM54 mit Verzahnung zur Verwendung als Putzstock.
Mittelstück des Pikenbajonetts M54 mit Raste für ausgezogenen Zustand.
Spitze des Pikenbajonetts M54 mit Raste für eingeschobenen Zustand.
Das Pikenbajonett M54 ist Bestandteil der Zündnadel-Pikenbüchse M54.
Es dient gleichzeitig als Putz-bzw. Entladestock und Stichbajonett.
Frontpartie einer Zündnadel-Pikenbüchse M54 mit voll ausgezogenem Pikenbajonett.(Seitenansicht)
Frontpartie einer Zündnadel-Pikenbüchse M54 mit voll ausgezogenem Pikenbajonett.(Ansicht von unten)
Frontpartie einer Zündnadel-Pikenbüchse M54 mit vollständig eingeschobenem Pikenbajonett M54
Frontpartie einer Zündnadel-Pikenbüchse M54 mit ausgezogenem Pikenbajonett M54(Detailansicht)

Eine ausführliche Beschreibung zur "Dreyse-Zündnadel-Pikenbüchse M54" finden Sie "hier"
Ich danke Herrn Hartmann Hedtrich vom "Kuratorium zur Förderung historischer Waffensammlungen" für die freundliche Erlaubniss diesen Link anlegen zu dürfen.

Zurück